Anette Frankenberger, Pressereferentin

Foto_Anette Frankenberger_klAlle Inhalte aus unserem Haus, die wir über die Medien veröffentlichen, gehen erst einmal über meinen Schreibtisch. Ich bin für die Pressearbeit der Staatsgalerie Stuttgart verantwortlich.

In so einem großen Museum wie der Staatsgalerie sind es viele Themen aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Das fängt bei den neuen Sonderausstellungen an und geht bis hin zu den Forschungsvorhaben unserer Kuratoren und den komplexen Aufgaben unserer Restauratoren hinter den Kulissen. Aus all dieser Themenvielfalt treffe ich eine Auswahl, denn jeden Tag eine Meldung aus der Staatsgalerie im Postfach der Journalisten wäre ein Zuviel an Information.

Dabei stelle ich mir einerseits vor, was interessiert die Pressekollegen und damit auch deren Publikum und andererseits versuche ich natürlich auch, die Inhalte zu vermitteln, die unser Museum ausmachen, – was wollen wir über uns erzählen?!

Im Moment beschäftigt mich beispielsweise die Vorstellung unseres Audioguides zur Provenienzforschung, die erste Audiotour zu diesem Thema in einem Museum. Wie können wir dieses komplexe und historisch sensible Thema unserem Publikum nahe bringen? Jedes Werk hat eine eigene Geschichte, wie es in unsere Sammlung gekommen ist. Das ist aufregend und spannend zugleich und ich spiele bei dieser detektivischen Arbeit gern „Dr. Watson“ und vermittle die Ergebnisse dieser Arbeit hinter den Kulissen.

Ich schätze meine Aufgabe sehr, weil sie mir die Möglichkeit bietet, die Begeisterung für Kunst weiterzugeben wie auch die Chance, ständig durch die Arbeit meiner Kolleginnen und Kollegen mehr zu erfahren und mein Wissen zu vertiefen.

Anette Frankenberger, Pressereferentin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s